Der Haarkranz – das peppige It-Piece

Diademe oder Haarreifen aus Perlen und Strass sind noch immer sehr beliebt. Aber zu vielen Styles will dieser sehr festliche Haarschmuck nicht so recht passen. Unser Tipp: Ein traumhafter Haarkranz.

 

Haarkranz aus Seidenblumen

 


Bisher gab es meist nur eine Alternative:


Der Haarkranz aus frischen Blumen

Ein Haarkranz unterstreicht besonders Boho- und Vintagelooks. Aber auch zu den heuer besonders beliebten und angesagten schlichteren A-Linienkleidern kann er die perfekte Ergänzung sein.
Sehr beliebt sind dabei Schleierkraut oder Wildblumen. Obwohl die Floristen schon sehr viele Tricks für die Langlebigkeit dieser Kränze parat haben, hängt es doch sehr davon ab, wie heiß es an eurem schönsten Tag ist und wie ausgelassen ihr feiert. Bei vielen Hochzeiten verabschiedet sich der Blumenkranz schon vor dem ersten Hochzeitsgast.

Nun hast du speziell bei Amazing-Brautmoden noch eine weitere Option:


Der Haarkranz aus Trocken- und Seidenblumen

Weder Regen noch Sonne noch die vielen Umarmungen deiner Hochzeitsgäste oder ausgelassene Tänze kann diesem Haarkranz etwas anhaben. Er wird am Ende der Feier noch genauso schön sein, wie zu Beginn. Die Farben kannst du dir passend zu deinem Farbmotto aussuchen. Diese Kränze werden hier in der Region gefertigt und sind fair gehandelt. Du hast also nicht nur einen langlebiges Accessoires, das du immer wieder verwenden kannst (z.B. zum Dirndl) sondern kaufst auch noch nachhaltig ein.

Zu deinem Haarkranz kannst du dir bei uns auch noch die passenden Anstecker für den Bräutigam oder die Hochzeitsgäste und tolle Armbänder für deine Bridesmaids anfertigen lassen.

Lass dich gerne inspirieren. Auf unser Homepage findest du hier einige Beispiele zum Thema Haarkranz in unterschiedlichsten Versionen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top