Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Amazing Brautmoden GmbH und Amazing Men

Unsere Preisgestaltung: 

Alle Preise werden von unseren Designern vorgegeben. Kosten für Änderungen sind nicht im Kaufpreis enthalten. Für Änderungen kannst du dich an ein Schneideratelier deiner Wahl wenden. Gerne empfehlen wir dir auch Meisterschneidereien, mit der wir gute Erfahrungen haben und sehr gern zusammenarbeiten. Achte darauf, die durch die Änderung der Schneiderei entstehenden Kosten bitte separat einzuplanen. Alle bei uns angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Akzeptierte Zahlungsmethoden

Akzeptierte Zahlungsweisen sind per EC, alle gängigen Kreditkarten – ohne American Express – oder bar. Zudem akzeptieren wir die Zahlung per Ratenkauf über Easy Credit. Hierzu wird ein eigener Kreditvertrag abgeschlossen. Die diesbezüglichen Bedingungen und Konditionen sind separat geregelt und nicht Gegenstand dieser AGB. Insoweit eine Zahlung durch Ratenkauf per Easy Credit durchgeführt wird, gilt diese Zahlung auch als akzeptierte Zahlungsmethode.

Beim Direktkauf eines Kleides oder sonstiger Waren, die du sofort mitnimmst

Die Ware muss mit einer der akzeptierten Zahlungsmethoden vollständig bezahlt werden, bevor wir sie dir mitgeben können.

Bei Kauf von Waren, die wir für dich in deiner Größe beim Hersteller bestellen 

Der Kaufpreis wird in Teilen fällig. Du erhältst eine Auftragsbestätigung und eine Teilzahlungsrechnung (im Original und/oder per Mail). Es werden 60% des Rechnungsbetrages als Anzahlung fällig. Bei Abholung sind die restlichen, noch offenen 40% der Rechnung mit einer der akzeptierten Zahlungsmethoden zu begleichen.

Nach Erhalt der Ware durch den Hersteller werden wir uns unverzüglich per E-Mail an dich wenden um dich darüber zu informieren damit du einen Termin zur Abholung vereinbaren kannst. Der Termin hat binnen 4 Wochen nach Information über die eingetroffene Ware zu erfolgen. Die Frist beginnt mit der Information per Mail, dass die Ware eingetroffene ist.

Tag der Abholung

Natürlich wirst du dein Kleid oder deinen Anzug am Abholtag anziehen und dich im besten Fall rundum wohlfühlen. Sollten noch Änderungen nötig sein, liegt es an Dir, ob du ein Schneideratelier deiner Wahl aufsuchst oder mit einer unserer empfohlenen Meisterschneiderinnen arbeiten möchtest.

 

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Amazing Brautmoden GmbH (bzw. Amazing men)

 

Was passiert, wenn du dein Kleid oder sonstige Ware nicht binnen der Frist abholst? 

Solltest du den Abholtermin nicht einhalten oder den Termin nicht innerhalb von 4 Wochen nach meiner Information, dass dein Kleid zur Abholung bereit liegt, wahrnehmen, so muss ich dir die Einlagerung des Kleides mit 5 € je angefangene Woche berechnen.

Ich möchte dich darauf hinweisen, dass wenn du das Kleid oder die Ware nicht abholst, du dich in einem „Annahmeverzug“ befindest. Das Risiko für eine Beschädigung an dem Kleid oder der Ware wird ab diesem Zeitpunkt auf dich übergehen.

Solltest du dich an die vereinbarten Fristen sowie einer Nachfrist von 14 Tage nicht halten, so befindest du dich im Verzug der Annahme. Klarstellend wird darauf hingewiesen, dass es sich bei der Annahme der Leistung um eine Holschuld durch den Käufer handelt. Der Leistungsort ist das Geschäftslokal Münchnerstr. 26 bzw. Rosenheimerstr. 7 in 85635 Höhenkirchen . Im Falle des Annahmeverzuges behalten wir uns das Recht vor, entweder von dir weiterhin die Erfüllung des Vertrages zu fordern oder das Kleid oder die Ware anderweitig zu verkaufen bzw. zu verwenden. In beiden Fällen sind wir berechtigt, den Anzahlungsbetrag einzubehalten.

Gewährleistung

Amazing Brautmoden GmbH trägt Gewähr dafür, dass alle Kaufgegenstände bei Übergabe mangelfrei sind.

Die Ware sollte bei Übergabe sorgfältig auf Fehler oder Mängel überprüft werden. Mängel und Fehler sind umgehend an Amazing Brautmoden GmbH (bzw. Amazing Men) zu melden. Im Falle eines Mangels wird Amazing Brautmoden GmbH (bzw. Amazing Men) den Mangel entweder beheben oder eine mangelfreie Ware liefern. Im Übrigen richten sich deine Rechte nach den gesetzlichen Vorschriften.

Änderung der Konfektionsgröße nach Kauf eines Kleides oder einer Ware auf Bestellung 

Wie du weißt, lassen wir dein Kleid oder einen Herrenanzug in der für dich passenden Konfektionsgröße bei dem Designer eigens für dich fertigen. Sollte sich deine Konfektionsgröße nach unserem gemeinsamen Termin um eine oder mehrere Nummern verändern, so ist das Kleid oder der Anzug wie bestellt verbindlich von dir abzunehmen.

Beanstandungen

Reklamationen können nur nach sofortiger Beanstandung (bevor die Ware das Geschäft verlässt) akzeptiert werden. Reklamationen für bereits mitgenommene Waren werden nicht mehr entgegengenommen.

 

Stoff ist ein lebendiger Werkstoff und kann sich trotz sorgfältigster Verarbeitung, auch unter Zugrundelegung gleicher Maße, aus vielerlei Gründen von Fall zu Fall anders verhalten. Es können daher geringe Abweichungen in Qualität, Farbe und Passform auftreten, die technisch nicht vermeidbar sind. Handelsübliche oder geringe, technische nicht vermeidbare Abweichungen der Qualität, Farbe, Breite, des Gewichts, der Ausrüstung oder des Designs können deshalb nicht beanstandet werden.

 

Umtausch und Rücknahme

Unsere Ware ist vom Umtausch und von der Rückgabe ausgeschlossen. Bestellte und bereits angezahlte Ware kann nicht umgetauscht werden. Bei einem Mangel hast du das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

 

Was ist, wenn du deine Meinung nachträglich änderst (nur für Brautmode gültig)

Hier bieten wir dir innerhalb von 24 Stunden nach unserem Abschluss des mündlichen oder schriftlichen Kaufvertrages an, dass du ein anderes Brautkleid, oder Artikel derselben Warenkategorie zum gleichen oder hochwertigeren Preis wählen darfst. Bei hochwertigerer Ware ist die Differenz von dir nachzuzahlen.

Alternativ können wir dir einen Gutschein über den gesamten Kaufpreis ausstellen.

Bei einer Veränderung deiner Lebensumstände, wie der Ausfall deines Hochzeitstermins oder auch eine Schwangerschaft, fällt dieser Bereich in deinen alleinigen Risikobereich und deine Verpflichtungen des Kaufvertrages bleiben bestehen.

Amazing Brautmoden GmbH ist folglich berechtigt, die Bezahlung des Kaufpreises gegen Übergabe der Ware zu verlangen.

Angebote, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mündliche Nebenabreden sind nicht gültig.

Bei Sondervereinbarungen müssen diese ergänzend zu diesen AGBs schriftlich zwischen Amazing Brautmoden GmbH und dir festgehalten werden.

Deine Anprobe 

Für deinen Anprobetermin nehmen wir uns entsprechend Zeit für dich. Alle Termine von Dienstag bis Samstag sind online buchbar. Gebühren fallen entsprechend den gewählten Terminen an. Die genauen Regelungen hierzu sind im Terminsystem jeweils hinterlegt und dort im Detail erklärt. Zu deinem Termin darfst du die im Termin jeweils buchbare Anzahl von Begleitpersonen mitbringen. In besonderen Fällen (z.B. Pandämien) ist eine Abweichung hiervon ggf. nötig.

Gebuchte Termine sind verbindlich. Sowohl für dich als auch für uns. Wird der Termin bei Terminabsage durch dich nicht mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin schriftlich oder mündlich abgesagt, berechne ich eine Ausfallentschädigung von 80 €.

Um deine Zeit bei mir auch gut zu nutzen bitte ich dich pünktlich zu erscheinen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden so bleiben die übrigen Bestimmungen gleichwohl gültig. In einem solchem Fall, werden die ungültigen Bestimmungen durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der Bestimmung am nächsten kommen.

 

V2 / Stand 25.09.2021

 

 

 

Scroll to Top